Cashdorado

Cashdorado – Das Webmaster Partnerprogramm mit Payouts bis zu 75.- EUR per Sale!

Adult Partnerprogramme

Die in Hamburg ansässige Firma Cashdorado zählt zu den mit Abstand wichtigsten aller Partnerprogramme im Erwachsenen-Entertainment überhaupt. Unter anderem weil Cashdorado sowohl für vollste Zufriedenheit bei seinen Affiliates als auch bei seinen geworbenen Kunden sorgt. Und genau letzteres zeigt sich bei den Produkten von Cashdorado über die durchschnittlich sehr lange Haltedauer der Kunden sehr deutlich. Cashdorado bietet folgende Produkte an:

Fundorado: Bei dieser recht bekannten Seite handelt es sich um ein Adult Erotik-Flaterate Angebot (ähnlich dem Playboy), bei dem der Kunde für einen Monatspreis ab 9,95 EUR alle Inhalte zeitlich unbegrenzt ohne Extrakosten nutzen kann. Videos, Livecams, und eine integrierte Community zählen hier dazu.  Fundorado gewann insgesamt 15 Auszeichnungen zum besten Erotikportal im deutschsprachigen Raum und ist vorallem für seinen vorbildlichen Kundenservice bekannt. Die Seite ist bei Usern sehr beliebt, die Abschlussquoten und Haltedauern sehr hoch. Ausserdem gibt es die Möglichkeit für den User einen sogenannten Vorteilscode bei seiner Registrierung einzutragen, mit welchem er zusätzliche Gratistage erhält. Entsprechend gut wird man als Affiliate für die Vermittlung von Abschlüssen bezahlt. Im “pay per signup” Modell bezahlt Fundorado pro Abschluss min. 44.- EUR, im höchsten Fall sogar 75.- EUR! Und das egal welchen Tarif der Kunde wählt. Entscheidet er sich also dazu Fundorado nur einen Monat auszuprobieren, bekommst du als Affiliate trotzdem mindestens 44.- EUR ausbezahlt. Je nach monatlicher Anzahl der Abschlüsse, bekommst du pro Abschluss noch eine sogenannte Sonderprovision dazu. Im besten Fall kannst du wie schon erwähnt 75.- EUR pro Abschluss verdienen! Im “revenue share” Modell, erhältst du pro Abschluss 15.- EUR Provision. Dafür bist du allerdings mit zusätzlich 35% an allen zusätzlichen Umsätzen deines Users (z.B. Konsumation von Extrainhalten, sowie Upsells, Verlängerungen usw.) beteiligt! Und zwar für die gesamte Dauer, die der User bei Fundorado dabei bleibt! 
Die Entscheidung welches Modell für dich in Frage kommt, hängt von der Art deiner Bewerbung und Trafficgenerierung und der sich daraus ergebenden Kundenqualität ab! Grundätzlich rate ich jedem Affiliate, der sich in der Anfangsphase befindet, zunächst mit „pay per signup“ zu starten und dann – etwa ab dem Zeitpunkt wo eine repräsentative Menge von über 30 Anmeldungen pro Monat generiert wird – testweise für 3 Monate „revenue share“ auszuprobieren! Du kannst dir dann nach einigen Monaten die Qualität deiner Kunden ansehen und selbst entscheiden, ob du „revenue share“ beibehalten willst oder wieder zurück zu „pay per signup“ wechseln möchtest. Du kannst Dir jederzeit von den Cashdorado-MitarbeiterInnen detailierte Statistiken über deine geworbenen Kunden zusenden lassen! Nähere Informationen zu den Werbemitteln von Fundorado, den Verdienstmöglichkeiten sowie der Cookie-Generierung findest du direkt im Webmaster -Panel von Cashdorado.

Übrigens kannst du auch deinen mobilen User-Traffic mit Fundorado bewerben!

Sadorado ist ein ebenfalls sehr beliebtes Seitenangebot des selben Adult Partnerprogramme s und zielt vorallem auf BDSM interessierte User ab. Auch für Sadorado ist ein sogenannter Vorteilscode für den Kunden erhältlich, sodass dieser zusätzliche Gratistage erhält. Das Angebot ist im übrigen ähnlich wie bei Fundorado, allerdings sind die Inhalte etwas spezieller und behandeln sehr gezielt das Thema BDSM. Die Vergütung für vermittelnde Webmaster ist genau die gleiche wie bei Fundorado. Auch hier kann man zwischen “pay per signup” und “revenue share” Modell wählen.

Camdorado ist das Camportal von Cashdorado. Dieses ist nicht wie Fundorado oder Sadorado auf eine pauschale Flaterate für den User aufgebaut. Der User kauft nach einer kostenlosen Anmeldung extra Coins, um die Livecamshows mit den dort vertretenen Damen sehen zu können. Für die kostenlose Anmeldung des Users gibt es die “pay per Lead” Vergütung für Webmaster in der Höhe von 1.- EUR. Darüberhinaus ist man mit 35% “revenue share” an den Umsätzen seiner geworbenen Kunden beteiligt.

Nowyoo ist ein recht identes Produkt mit anderem Namen und mehr Amateuren. Das Prinzip für den User ist das selbe, die Vergütung für den Webmaster ebenso.

Ebenfalls im Programm von Cashdorado: Das Flirtportal Yooflirt!  Bei Yooflirt bekommt man aktuell für jede kostenlose Anmeldung 1.- EUR und wird dann zusätzlich mit 30 % an allen Ausgaben der User beteiligt!

Für nähere Informationen zu diesen und anderen Produkten der Partnerprogramme besuche bitte die Webseite von Cashdorado:

cashdorado